Ferienfreizeit 2019

Auch in diesem Jahr geht es für unsere große Gruppe auf die Insel Ameland. Dort werden wir zusammen mit euch eine unvergessliche Zeit verbringen. Es geht wieder zurück in das wunderschöne Örtchen Nes. Beim Leo ist alles besser und so dürfen wir wieder in "Huis Noord" in der Nähe des Wasserspielplatzes für residieren. Neben dem großzügigen Außenspielbereich bietet vor allem die Zentrumsnähe große Vorteile für uns. Hier könnt ihr noch weitere Informationen über unser Haus erhalten: www.paasduin.nl


Nes

Nach Hollum ist Nes mit zirka 1200 Einwohnern das zweitgrößte Dorf der Insel. Es ist berühmt für seine historischen Kapitänshäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Mit seiner großen Fußgängerzone, indem zahlreiche Restaurants und Geschäfte liegen findet man hier das touristische Zentrum von Ameland. Bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind neben dem Strand, der historische Dorfkern mit einem allein stehenden Kirchturm aus dem 17. Jahrhundert, dem ehemaligen Sitz er niederländischen Rettungsgesellschaft, der Windmühle "De Phenix" und dem Naherholungsgebiet "De Vleyen" . Darüber hinaus gibt es in Nes ein großes Naturkundemuseum mit Aussichtsturm. In Nes befindet sich auch der Fährhafen der Insel. 


Weitere Links